Ungarn Immobilien

44056  Gewerbeimmobilien

Einzigartige Investitionsmöglichkeit in der Stadt Keszthely Keszthely - Fenyves Allée Aussicht, Immobilien am Balaton, Geschäftliche Investition.

Ungarn Immobilien Ungarn Immobilien Ungarn Immobilien Ungarn Immobilien Ungarn Immobilien Ungarn Immobilien Ungarn Immobilien Ungarn Immobilien Ungarn Immobilien Ungarn Immobilien Ungarn Immobilien Ungarn Immobilien Ungarn Immobilien Ungarn Immobilien Ungarn Immobilien
Teile die Immobilie mit Freunden und Familie
ort-city  Ort:Keszthely
preis-price  Preis
1 250 000 €
grundstück-plot  Grundfläche:73538 m2
Das Fenyves Allée (heute Fenyves allé) ist ein Grundstück-Komplex im südwestlichen Teil von Keszthely. Die gesamte Entwicklungsfläche beträgt 73.538 m2.

Das Grundstück liegt 1400 m vom Plattensee und 2000 m von der Keszthelyer Innenstadt entfernt.
Das Grundstück liegt vom Thermalbad Hévíz eine 5-minütige Autofahrt entfernt, weil es sich neben dem Autoweg Nr. 71 befindet.
Das Grundstück hat eine langgestreckte Rechteckform mit einer kurzen Seite von ca. 145 m und mit einer längeren von 500 m. Früher war es ein landwirtschaftliches Gebiet, wurde aber kürzlich neu klassifiziert und in die Kategorie "Landesinneres Gebiet" gebracht. Das Fenyves Allé ist eine der wenigen total neuen Investitionen in Keszthely.

Der Grundstück-Komplex wurde kürzlich neu klassifiziert und gemäß den örtlichen Bauvorschriften als Wohngebiet eingestuft (sowie die als landwirtschaftlich genutzte Gebiete im Osten des Grundstücks auch). Das neue Entwicklungskonzept nennt das Gebiet als eines der größten Entwicklungspotenziale der Stadt. Durch die Umgliederung verbleiben 4,3 Hektar Nutzfläche, nachdem die erforderlichen Nebenstraßen und öffentlichen Bereiche geschaffen wurden, die funktional in zwei Teile geteilt werden.

Im Rahmen des Regulierungsplans werden auf drei Grundstücken Eigentumswohnungen gebaut (Gesamtfläche von 1,2 Hektar), die als "Vt-3 Mischgebiet des Siedlungszentrums" eingestuft sind, während 36 kleinere und ein größeres Grundstück (Gesamtfläche 3,1 Hektar) "Lke-5 Gartenstädtisches Wohngebiet“ als Bauzone eingestuft wird, so können dort Familienhäuser aufgebaut werden.

Kommunalwerke (Wasser, Abwasser, Gas und Strom) stehen an der Grundstücksgrenze zur Verfügung.

Nach dem Regulierungsplan ist das Gebiet in erster Linie für die Unterbringung von Gebäuden mit dem Zweck Bildung, Verwaltung, Kultur, Gesundheit, Handel, Gastgewerbe, Dienstleistung und Kirche zu fördern.

In dem Gebiet können mehr als netto 20.000 m2 von Wohnungen gebaut werden, was einen Investitionswert von 10 Mrd HUF aufgrund der heutigen potenziellen Nachfrage bedeuten kann.
Der Preis kann nach einer individuellen Vereinbarung festgestellt werden.
Besonderheiten

  • Aussicht
  • Einkaufszentrum in der Nähe
  • Geschäftliche Investition
  • Golfplatz in der Nähe
  • Immobilien am Balaton
  • Thermalbad in der Nähe
  • Yacht Club in der Nähe
Anschlüsse

    Extras

    • Bewässerungssystem
    Entfernung von Hévíz:
    7.2 km, 11 min.