Ungarn Immobilien

Wie entwickeln sich die Immobilienpreise in Ungarn im Vergleich zu deutschsprachigen Ländern in Europa?

Die Entwicklung der Immobilienpreise, der Baukosten und der Betriebskosten in den deutschsprachigen Ländern von Europa (DACH) im Vergleich zu Ungarn über die letzten Jahre ist stark geprägt von einem Aufholen Ungarns. Geht man von einer tieferen Basis der Immobilienpreise in 2010 aus, so ist die Steigerung der Preise in Ungarn im Vergleich zu den deutschsprachigen Ländern dennoch enorm.



Wie ist die Wohnsituation in Ungarn im Vergleich zu deutschsprachigen Ländern?

Die Bedingungen des Wohnens in der Europäischen Union sind sehr unterschiedlich in Bezug auf Wohnart, Grösse und Qualität sowie die Frage ob Miete oder Eigentum.  Der folgende Artikel zeigt die erstaunlichen Unterschiede zwischen deutschprechenden Ländern (DACH) und Ungarn und gibt einen Einblick in die in den letzten Jahren gegenläufige Entwicklung der DACH Länder im Vergleich zu Ungarn.



Brauche ich eine Wohnsitzkarte (Lakcímkártya) und wie beantrage ich eine?

Die kurze Antwort lautet:
nicht zwingend in allen Fällen, aber sie ist hilfreich.
Der folgende Artikel erklärt, wann welches Aufenthaltsrecht greift und welche amtlichen Dokumente zum Aufenthalt notwendig sind (Stand 2022). Die Gründe eine Wohnsitzkarte zu beantragen sind viele. Zwar kommt man je nach Dauer des Aufenthaltes mit einem Pass aus dem Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) plus allenfalls einer Registrationskarte auch durch die meisten administrativen Vorgänge wie Bankeröffnung und Kauf von Immobilien in Ungarn, aber es gibt schon einige Vorteile der Wohnsitzkarte.



Ist Ungarn ein Jagdparadies?

Ja und nein.
Ungarn ist ein Jagdparadies für Trophäenjäger, die das notwendige Geld für die Abschüsse als Gastjäger mitbringen. Als Auswanderer wird es schwerer, ein ‘normales’ Jagdleben wie im Heimatland aufzubauen. Der folgende Artikel gibt einen Einblick in die Jagdsituation in Ungarn und die Möglichkeiten als ausländischer Jäger.



Immobilien kaufen in Ungarn – Welche 4 Fragen sollte ich mir stellen?

Die wesentlichen Fragen lauten:
Private Suche oder Makler?
Woran erkenne ich einen seriösen Makler?
Kann ich soviel Land kaufen wie ich möchte?
Welche administrativen Schritte sind beim Immobilienkauf zu beachten?
Da jeder andere Präferenzen und Risikoprofile hat, können die folgenden Ausführungen nur Denkanstösse liefern.